Milch

Einen wichtigen Teil unseres Demeterhofes stellen unsere 12 Milchkühe und die Nachzucht. Wir haben uns von vornherein für die Rasse Fleckvieh entschieden. Das ist eine sogenannte Zweinutzungsrasse für Milch und Fleisch, die nicht einseitig auf hohe Milchleistung getrimmt ist.
 
Kälber und Rinder grasen im Sommer auf den saftigen Weiden. Die Kühe im Freilaufstall wählen zwischen einem lauschigen Plätzchen „indoor“, genießen im „Schönheitssalon“ eine Abreibung mit der Massagebürste oder stehen draußen am Gatter und begrüßen neugierig unsere Kunden. Zu fressen bekommen die Tiere nur selbsterzeugtes Futter wie Heu, Gras und Grassilage.
 
Die frische, leckere Demeter-Milch können Sie auf kürzestem Weg gleich aus unserer Milchkammer beziehen. Auch in den vielen köstlichen Produkten der Demeter-Molkerei Schrozberg steckt Milch unserer Kühe.

Aktuelles
Da L`Oreal die Naturkostmarke Logocos aufgekauft hat und ca. 30% Nestle da mitspielt, haben wir das Sortiment der Naturkosmetik verkleinert und die Marken Santè und Logona rausgenommen.

Hurra, Hurra, der Lenz ist da....
Wir haben für Sie das komplette Sortiment von Lenz, das aus Deutschland stammt und aus heimischen Pflanzen gemacht wird.

Öffnungszeiten
Mo, Mi, Do, Fr. 9.00-19.00 Uhr
Di, Sa. 9.00 - 13.00 Uhr

Anfahrt: Schulzentrum / Edeka Nah & Gut, dort gegenüber befinden sich eine eingezäunte Wiese und Kühe im Stallauslauf.
Zufahrt / Hofeinfahrt: Im Egelsee 1 – ehemaliger Radweg.